WEIHNACHTSMÄRCHEN „Sieben allein Zuhaus“

11.12.2021

„Sieben allein Zuhaus“ hieß das Weihnachtsmärchen, das sich alle Jahrgänge am 9. und 10. Dezember 2021 anschauen durften.Aufgrund der unvorhersehbaren Lage war es schwierig, Ausflüge ins Theater zu planen – daher kam das Theater einfach zu uns in den Stockflethweg!In insgesamt vier Vorstellungen (damit die Kohortentrennung gewährleistet war) spielte die Puppenspielerin Petra Albersmann ihr Stück und brachte die Augen der Kinder zum Strahlen!

ONE COMMENT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.