Mathematik-Olympiade 2014/ 2015 Das Ziel für dieses Jahr hatte Simon Ament Mathematik-Olympiade 2014/ 2015 Das Ziel für dieses Jahr hatte Simon Ament schule-stockflethweg.de
Mathematik-Olympiade 2014/ 2015
Das Ziel für dieses Jahr hatte Simon Ament vor der ersten Runde klar formuliert. Nachdem er schon im letzten Schuljahr den 2. Platz auf der Landesebene erreicht hatte und zur Preisverleihung in die TUHH eingeladen wurde, wollte er im vierten Schuljahr wieder dabei sein. Und tatsächlich: Nach Auswertung aller Runden kam erneut die Einladung zur Preisverleihung. Da man bis zum Schluss nicht weiß, auf welchem Platz man gelandet ist, waren wir alle sehr gespannt. Doch zwei Wochen vorher flatterte uns ein geheimes Schreiben ins Postfach: Simon bekommt noch einen Sonderpreis! Top Secret!
Am 25.03.2015 war es dann endlich so weit. Familie Ament, Simons Klassenlehrerin und Herr Laumann saßen mit Simon im Audimax der TU Harburg. Nachdem die Preise der 3. Klassen verliehen waren und auch schon viele Viertklässler ihre Urkunden in den Händen hielten, stand Simons Name auf der Leinwand! Er hatte wieder den 2. Platz auf Landesebene gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Doch, nachdem alle Preise der Mathe-Olympiade verliehen wurden, ergriff Birgitta Hering vom LI das Wort. Sie sollte den Sonderpreis der Behörde für Schule und Bildung verleihen und rief Simon ein zweites Mal auf. Da war die Überraschung und Freude groß. Er wurde in einer Laudatio gelobt für seine Leistungen und die vielen anderen Interessen, die er außerdem hat und bekam den Sonderpreis verliehen. Und so ging Simon als doppelter Gewinner und mit einem Strahlen im Gesicht nach Hause.


Mai 2015
Känguru-Mathematikwettbewerb 2015

Beim diesjährigen 21. Känguru-Mathematikwettbewerb haben über 850.000 SchülerInnen teilgenommen.
Darunter natürlich auch Kinder unserer Schule - mit großem Erfolg!

Wir gratulieren Emil K. aus der Klasse 3b unserer Schule ganz herzlich zu seinem tollen Ergebnis beim diesjährigen Känguru-Mathematikwettbewerb.
Wir freuen uns mit ihm über grandiose 89,50 Punkte und damit über einen 1. Preis innerhalb der Jahrgangsstufe 3.

April 2015
Teilnahme an Wettbewerben