Das JeKI-Projekt Die Schule Stockflethweg ist eine von 61 Hamburger Grundsch Das JeKI-Projekt Die Schule Stockflethweg ist eine von 61 Hamburger Grundsch schule-stockflethweg.de
Das JeKI-Projekt
Die Schule Stockflethweg ist eine von 61 Hamburger Grundschulen, die für das JeKi-Projekt ausgewählt wurde. JeKI steht dabei für „Jedem Kind ein Instrument“ und soll allen Kindern ermöglichen, im Laufe ihrer Grundschulzeit ein Musikinstrument zu erlernen.
An unserer Schule haben wir im Schuljahr 2009/10 in den 1. und 2. Klassen mit dem JeKI-Projekt begonnen.
 
In Klasse 1 findet eine so genannte Grundmusikalisierung statt. In zwei wöchentlichen Musikstunden werden durch Singen, Tanzen, Hören, Sich Bewegen, erstes Instrumentalspiel usw. die Grundlagen für das Erlernen eines Instrumentes geschaffen. Die Freude und das spielerische Erleben von Musik stehen dabei im Vordergrund.
 
In Klasse 2 lernen die Schülerinnen und Schüler zudem in einem Instrumentenkarrussel die verschiedene Instrumentengruppen kennen und haben dabei die Möglichkeit, erste Spiel- und Klangerfahrungen auf den Instrumenten zu sammeln. 
Gegen Ende des Schuljahres wählt jedes Kind das für sich passende Instrument aus, um es in den Klassenstufen 3 und 4 im Gruppenunterricht zu erlernen.


 
Weitere Informationen zum JeKI-Projekt befinden sich unter: http://www.hamburg.de/jeki/